Textversion
Über uns RFID Komponenten RFID Messtechnik RFID Second Hand Presse & News
Startseite RFID Messtechnik RFID Tagformance Lite RFID Transponderhersteller

RFID Messtechnik


RFID Tagformance Pro RFID UHF Messkammer RFID Tagsurance Tester RFID Readformance Tester

Tagformance Anwendungen Tagformance Funktionalität RFID Transponderhersteller RFID Systemintegratoren Tagformance Hardware Tagformance Software Rotationstisch

Kontakt per Email Sitemap Impressum Disclaimer Privacy Allgemeine Geschäftsbedingungen der Meshed Systems

Transponderhersteller

Die beiden wichtigsten UHF Parameter eines Transponders sind die Empfindlichkeit und die Stärke des vom Transponder rückgestrahlten HF Signals (Backscatter). Für einen Systemintegrator sind Fragen wie Auswahl des richtigen Transpnders und dessen Montageort entscheidend. All diese Messfunktionen sind in dem Softwarepaket „Tag Designer Suite“ zusammengefasst.

Messung der Empfindlichkeit - Threshold Level

Die Empfindlichkeit wird dadurch bestimmt, dass die Leistung einer Signalquelle (Leseeinheit) so lange erhöht wird, bis der Transponder ausreichend Energie erhält um auf ein Kommando zu antworten. Wird nun während der Messung die Frequenz der Signalquelle variiert, so bekommt man als Resultat die Frequenzgangkurve der Empfindlichkeit des Transponders. Dies entspricht der Messung der minimalen Signalstärke (Energie), die ein RFID Transponder empfangen muss, um in der Lage zu sein, seine vollständige EPC (ID) Nummer an das RFID Lesegerät (Reader) zurückzuschicken (Threshold Level).

Messung des Backscatter Signals

Die Stärke des Backscatter Signals, also des modulierten Signals vom Transponder zum Reader, wird durch die Erfassung der Leistung des Signals bestimmt. Diese Messung erfolgt zeitgleich mit der Messung der Empfindlichkeit.
Zusätzlich sind noch Messungen wie die Abhängigkeit des rückgestrahlten (Backscatter) Signals von der eingestrahlten Energie sowie der zeitliche Verlauf des rückgestrahlten (Backscatter) Signals möglich.

Druckbare Version



Copyright Meshed Systems GmbH (c) 2003-2019